Lizenzbedingungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lizenzbedingungen für kommerzielle Produkte

Nachfolgend sind die Lizenzbedingungen für die Benutzung der Softwareprodukte von Destinaja aufgeführt. Spätestens durch den Download der Software erklären Sie sich mit diesen Lizenzbedingungen einverstanden.


§1 Gegenstand der Lizenzbedingungen

Gegenstand der Lizenzbedingungen sind alle Softwareprodukte für die eine Vergütung zu entrichten ist. Die Softwareprodukte werden sowohl durch Urheberrechtsgesetze und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt als auch durch andere Gesetze und Vereinbarung über geistiges Eigentum.


§ 2 Nutzungsrechte

(1) Mit der Bezahlung eines Softwareproduktes (Lizenz) wird dem Kunden ein nicht ausschließliches und räumlich unbeschränktes Nutzungsrecht eingeräumt, dass Softwareprodukt zu nutzen.

(2) Das alleinige Nutzungsrecht liegt ausschließlich beim Kunden (Person auf der Rechnung).

(3) Die Weitergabe, der Verleih, die Vermietung oder eine andere zeitweise Überlassung des Softwareproduktes (Lizenz) ist nicht gestattet.

(4) Das Softwareprodukt selbst bleibt geistiges Eigentum von Destinaja.


§ 3 Lizenzlaufzeit

Die Lizenz für das Softwareprodukt hat soweit nicht anders ausgewiesen eine unbegrenzte Laufzeit.


§ 4 Installation

(1) Pro Lizenz darf der Kunde das Softwareprodukt auf einem (1) Webserver/Webspace und auf einem (1) Testsystem installieren. Die Installation darf zur Lastverteilung auf mehreren Servern gespiegelt werden („Load-Balancing“).

(2) Befindet sich das Testsystem auf einem Webserver/Webspace so ist der Zugang zur Öffentlichkeit, sowie die Möglichkeit der Registrierung, zu unterbinden.

(3) Beabsichtigt der Kunde eine weitere Installation, so müssen dafür weitere Lizenzen erworben werden.

(4) Der Kunde ist berechtigt eine Sicherheitskopie zum Zwecke der Datensicherung vorzunehmen. Das Erstellen weiterer Kopien ist nicht erlaubt.


§ 5 Gewährleistung

(1) Destinaja räumt dem Kunden entsprechend der gesetzlichen Regelungen für Softwareprodukte ein Gewährleistungsrecht ein. Tätigkeiten über die gesetzlichen Pflichten hinaus, erfolgen auf freiwilliger Basis.

(2) Der Kunde hat die Möglichkeit im Supportbereich des Forums Wünsche, Vorschläge und Fehler zu melden.


§ 6 Updates

(1) Seitens Destinaja werden in unregelmäßigen Abständen, je nach Rückmeldung im Supportbereich, Updates angeboten.
(2) Destinaja ist bei Unterlassen der Installation von Updates von jeglicher Haftung freigestellt, sofern der Nachweis dafür erbracht wird, dass der Mangel bei Installation des jeweils aktuellsten Update nicht aufgetreten wäre.



§ 7 Informationspflicht

(1) Die URL (Webadresse), in der das Softwareprodukt eingesetzt wird, ist vor dem Herunterladen im Kundenbereich einzutragen.

(2) Bei einem Wechsel der URL hat der Kunde die URL im Kundenbereich zu aktualisieren.


§ 8 Lizenztransfer

(1) Der Transfer einzelner Lizenzen ist über den Kundenbereich möglich. Durch den Transfer wird der gesamte Zugriff auf die transferierte Lizenz inklusive der Downloads auf den neuen Lizenzinhaber übertragen.

(3) Die Übertragung notwendiger Supportzugänge muss darüber hinaus durch alten Lizenzinhaber mit Nennung des neuen Lizenzinhabers via E-Mail oder privater Nachricht bei Destinaja beantragt werden.

(4) Nach dem Lizenzübergang ist der alter Lizenzinhaber verpflichtet alle Kopien und Installationen des Softwareproduktes zu entfernen und unwiederbringlich zu löschen.


§ 9 Branding/Copyright

(1) Der Erstellhinweis (Copyright) darf nicht eigenhändig entfernt, verändert, unsichtbar gemacht oder ausgeblendet werden.

(2) Nur durch eine kostenpflichtige Branding-Free-Lizenz für das erworbene Softwareprodukt (Lizenz) erwirbt der Kunde das Recht Entfernung des Erstellhinweis (Copyright) für das jeweilige Softwareprodukt.

(3) Der Erstellhinweis (Copyright) darf nur mit der von Destinaja definierten Methode entfernt werden.


§ 10 Änderungen

(1) Der Kunde darf das erworbene Softwareprodukt (Lizenz) nach eigenen Wünschen und auf eigene Gefahr grafisch und funktional verändern und umgestalten. Ausgenommen ist der Erstellhinweise (Copyright), dieser darf nicht verändert werden.

(2) Durch eine Änderung am Softwareprodukt (Lizenz) verwirkt der Kunde darüber hinaus jegliche Gewährleistungsansprüche bis zum Zeitpunkt der Wiederherstellung des Originalzustandes. Dies gilt nicht, wenn der Fehler auch im Originalzustand des Softwareproduktes aufgetreten wäre.


§ 11 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung in diesen Lizenzbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen nicht berührt.

Lizenzbedingungen für nicht-kommerzielle Produkte

Nachfolgend sind die Lizenzbedingungen für die Benutzung der Softwareprodukte von Destinaja aufgeführt. Spätestens durch den Download der Software erklären Sie sich mit diesen Lizenzbedingungen einverstanden.


§ 1 Nutzungsrechte

(1) Die Weitergabe des Softwareproduktes vollständig oder in Teilen ist nicht gestattet.

(2) Das Softwareprodukt darf nicht vollständig oder in Teilen zum Download angeboten werden.

(3) Das Softwareprodukt, dessen Grafiken und Code, darf für kommerzielle und nicht-kommerzielle Zwecke nur als „required“ (package.xml ) verwendet werden.

(4) Das Softwareprodukt bleiben geistiges Eigentum von Destinaja.

(5) Das Softwareprodukt darf ausschließlich für eigene Zwecke bearbeitet werden.


§ 2 Support, Haftung und Gewähr-, sowie Garantieleistungen

(1) Das Softwareprodukt wird ohne das Recht auf Garantie oder Gewährleistung angeboten. Alle Tätigkeiten seitens Destinaja erfolgen auf freiwilliger Basis.

(2) Der Kunde hat die Möglichkeit im Supportbereich des Forums Wünsche, Vorschläge und Fehler zu melden.

(3) Destinaja macht darauf aufmerksam, dass es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist, ein Softwareprodukt so zu erstellen, dass es in allen Anwendungen und Kombinationen fehlerfrei arbeiten. Aus diesem Grund erfolgt die Benutzung auf eigenes Risiko.

(4) Für mögliche Schäden, die im Zusammenhang mit kostenfreien Erweiterungen und kostenfreien Stilen stehen, wird keine Verantwortung übernommen.


§ 3 Updates

Seitens Destinaja werden in unregelmäßigen Abständen, je nach Rückmeldung im Supportbereich, Updates angeboten.


§ 4 Branding/Copyright

(1) Der Erstellhinweis (Copyright), sofern vorhanden, darf nicht eigenhändig entfernt, verändert, unsichtbar gemacht oder ausgeblendet werden.

(2) Nur durch eine (kostenpflichtige) Branding-Free-Lizenz für das erworbene Softwareprodukt erwirbt der Kunde das Recht Entfernung des Erstellhinweis (Copyright) für das jeweilige Softwareprodukt.

(3) Der Erstellhinweis (Copyright) darf nur mit der von Destinaja definierten Methode entfernt werden.


§ 5 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung in diesen Lizenzbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen nicht berührt.